Porto

Top 5 Städtereisen 2019

Die schönsten Städtereisen fürs Frühjahr

Statt Novemberblues aufkommen zu lassen, schmiede ich Ende des Jahres lieber Reisepläne fürs kommende Jahr. Vorfreude ist einfach die schönste Freude! Die ersten zwei Reisen 2019 stehen bei mir jetzt fest. Hurra! Zuerst geht es Anfang 2019 wieder nach Asien. Same procedure as every year – ich liebe Asien einfach. Nach einem zweitägigen Stopover in Bangkok geht es auf die Philippinen. Als großer Asienfan freue ich mich schon sehr darauf! Mit den Philippinen war ich dann fast in ganz Südostasien – nur Brunei und Osttimor habe ich nie besucht.
Die erste Städtereise ist also mit Bangkok ein echtes Highlight und Fernreiseziel. Etwas näher hingegen ist die zweite Städtereise, die ich für 2019 gebucht habe: Riga, die Hauptstadt von Lettland. Letztes Jahr war ich mit zwei Freundinnen im wunderschönen Vilnius in Litauen. Wir beschlossen nach Vilnius weiter das Baltikum erkunden und sind jetzt schon gespannt auf Riga.
Bei soviel Reiseplänen, möchte ich mit Euch ein paar Tipps für Reiseziele, die sich wirklich lohnen teilen…

Hier meine Top 5 Städtereisen fürs Frühjahr 2019:

  1. Valletta (Malta). Die barocke Hauptstadt Maltas ist einfach großartig! Obwohl Valletta flächenmäßig die kleinste Hauptstadt Europas ist, ist Valletta klein aber fein und UNESCO-Welterbe. Die geschichtsträchtige Insel-Hauptstadt hat eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und beeindruckende Bauwerke zu bieten. Und ganz wunderbare Aussichten aufs Meer.
    Hier meine Tipps für Valletta
  2. Porto (Portugal). Porto hat mich bei meinem ersten Besuch total überrascht. So eine schöne Stadt! Die portugiesische UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt verzaubert mit wunderschönen Häusern, morbidem Charme, schmalen pittoresken Gassen und einer wunderbaren Barkultur. Und der Atlantik ist auch nicht weit: mit dem Fahrrad oder der Starßenbahn ist man in wenigen Minuten am Strand.
    Hier meine Tipps für Porto
  3. Palma (Mallorca / Spanien). Diese sonnenverwöhnte Stadt habe ich erst kürzlich für mich entdeckt. Die mallorquinische Hauptstadt bietet einfach alles: sie liegt wunderbar am Meer, hat eine tolle Architektur, schöne Gassen, Boutiquen und Lokale, viel Flair, tolle Museen und mit dem bekanntesten Wahrzeichen Mallorcas, der Kathedrale La Seu eine echten Hingucker.
    Hier meine Tipps für Palma
  4. Wien (Österreich). Die österreichische Hauptstadt ist einfach immer eine Reise wert. Die Stadt ist bekannt für ihre Schlösser und die reich verzierten Bauwerke, die die Altstadt schmücken. Neben ihren bekannten Wahrzeichen wie dem Prater, dem Stephansdom, der Wiener Hofburg und dem Schloss Schönbrunn bietet Wien eine Menge weiterer Sehenswürdigkeiten, Kultur und Erlebnisse!
    Hier meine Tipps für Wien
  5. Vilnius (Litauen). Ein bisher unterschätztes Reiseziel, aber die litauische Hauptstadt lohnt sich! Ich fand Vlinius toll. Wegen der vielen Kirchen wird Vilnius auch „Rom des Ostens“ genannt. Die charmante Altstadt zählt zu einer der besterhaltensten in ganz Europa. Prunkvolle Bauten, riesige Kirchen, enge Gässchen und schöne Cafés – die baltische Stadt hat viel zu bieten und die Altstadt ist ebenfalls auf der UNESCO Liste. Hier meine Tipps für Vilnius

Ich wünsche Euch viel Freude bei Euren Reise-Planungen!

Valletta Malta

 

 

 

Published by